Eintragsdetails ansehen Zu Notizen wechseln ] Eintrags-Historie ] Drucken ]
IDProjektKategorieSichtbarkeitMeldungsdatumLetzte Aktualisierung
0000496WEB-ShopFrontendöffentlich10.06.2013 14:4912.09.2014 16:05
ReporterKopernikus 
Bearbeitung durchyogi 
PrioritäthochAuswirkungschwerer FehlerReproduzierbarimmer
StatuserledigtLösungerledigt 
RechnertypPCBetriebssystemWin8BS-Version
ProduktversionXTC 
Zielversion1.0.16Behoben in Version1.0.16 
Zusammenfassung0000496: Staffelpreise werden bei aktiviertem Sonderangebot nicht mehr berücksichtigt.
BeschreibungWird ein Artikel mit Staffelpreisen als Sonderangebot erfasst, werden die Staffelpreise - obwohl dem Kunden angezeigt - nicht mehr berücksichtigt.

Beispiel:

Artikel XY zu EUR 1000.-
ab 5 Stück EUR 950.-
ab 10 Stück EUR 800.-

Sonderangebot EUR 950.-

Bestellt nun ein Kunde 10 Stück dieses Artikels, erhält er diesen nicht zu EUR 800.-, sondern zum Aktionspreis von 950.- Die Staffelpreise werden dem Kunden aber trotzdem angezeigt.
Schritte zur ReproduktionTestshop: http://demo.webs.de/Test-Kategorie/Test-Produkt::1.html [^]

Ich habe diesen Artikel mit Staffelpreisen erweitert und als Sonderangebot deklariert.
Zusätzliche InformationenEs gibt im Prinzip nur zwei Lösungsvarianten:

Lösung 1 (einfach): Wird ein Artikel als Sonderangebot deklariert, werden die Staffelpreise automatisch deaktiviert.

Lösung 2.(aufwändiger): Eine Bedingung erkennt ob der Staffelpreis günstiger als der Sonderpreis ist und gibt dem Kunden schliesslich den günstigeren Preis weiter.

Ich bevorzuge klar Variante 2, da sie dem Shopbesitzer mehr Flexibilität ermöglicht. Das aktuell jedoch Staffelpreise bei aktiviertem Sonderangebot angezeigt werden, ist ein Bug der unbedingt gefixt werden sollte. Ich habe deshalb heute ein Mail von einem Kunden erhalten, der sich unheimlich aufgeregt hat, da ihm ein höherer Preis als "vereinbart" verrechnet wurde.
TagsKeine Tags zugeordnet.
Angehängte Dateien

- Eintrags-Beziehungen
verwandt mit 0000515Rückmeldungxantiva Preisanzeige bei Artikeln mit Staffelpreisen und Rabatt ist fehlerhaft 

-  Notiz
(0000526)
yogi (Administrator)
22.11.2013 11:42
bearbeitet am: 22.11.2013 11:44

Hi,

bei der Preisberechnung in includes/classes/xtcPrice.php wird nachdem ein Preis gefunden wurde abgebrochen. Es wird also nicht geschaut ob der aktuelle Kunde noch einen günstigeren Preis z.B. über LiveShopping, Staffelpreise oder den direkten Kundengruppenrabatt erhalten könnte.

Behoben in Revision 2441


- Eintrags-Historie
Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
10.06.2013 14:49 Kopernikus Neuer Eintrag
22.11.2013 11:41 yogi Bearbeitung durch => yogi
22.11.2013 11:41 yogi Status neu => zugewiesen
22.11.2013 11:42 yogi Produktversion 1.0.15 => XTC
22.11.2013 11:42 yogi Zielversion => 1.0.16
22.11.2013 11:42 yogi Notiz hinzugefügt: 0000526
22.11.2013 11:42 yogi Status zugewiesen => erledigt
22.11.2013 11:42 yogi Behoben in Version => 1.0.16
22.11.2013 11:42 yogi Lösung offen => erledigt
22.11.2013 11:44 yogi Notiz bearbeitet: 0000526 Überarbeitungen anzeigen
12.09.2014 16:05 xantiva Beziehung hinzugefügt verwandt mit 0000515


Copyright © 2000 - 2011 MantisBT Group
Powered by Mantis Bugtracker