Eintragsdetails ansehen Zu Notizen wechseln ] Eintrags-Historie ] Drucken ]
IDProjektKategorieSichtbarkeitMeldungsdatumLetzte Aktualisierung
0000294WEB-ShopBackendöffentlich02.07.2010 18:4102.07.2010 18:44
ReporterDoc Olson 
Bearbeitung durchDoc Olson 
PrioritätnormalAuswirkungTrivialReproduzierbarN/A
StatuserledigtLösungerledigt 
RechnertypBetriebssystemBS-Version
Produktversion1.0.9 
Zielversion1.0.10Behoben in Version1.0.10 
Zusammenfassung0000294: iPayment Module aktualisiert auf v.1.0.2
BeschreibungACHTUNG: Wenn bereits eine alte Version im Einsatz war, muss das Modul erneut installiert werden ('Deinstallieren' -> 'Installieren')
Zusätzliche InformationenInstallationsanleitung ipayment-Patch
=====================================

v1.0.2 - 2008-03-04
Phoenix Medien GmbH & Co. KG
http://www.phoenix-medien.de [^]


Dieser Patch verschiebt das Zahlungseingabeformular der ipayment-Module auf die Bestellübersichtsseite und ergänzt einige Sicherheitsfeatures von ipayment in xt:Commerce.


1. Legen Sie Sicherheitskopien aller Shop-Dateien an bevor Sie diesen Patch anwenden.

2. Melden Sie sich im Administrationsbereich an und notieren Sie sich unter Module/Zahlungsoptionen die Einstellungen der installierten ipayment-Module.

3. Öffnen Sie die Datei "checkout_confirmation.php" und ersetzen Sie in Zeile 76 die Zeile

    if ($_POST['conditions'] == false) {
    
mit

    if ($_REQUEST['conditions'] == false) {
    

Außerdem fügen Sie in der Zeile 202 nach "$smarty->assign('PAYMENT_METHOD'..." folgenden Block ein:

    if (isset($_GET['payment_error']) && is_object(${$_GET['payment_error']}) && ($error = ${$_GET['payment_error']}->get_error()))
        $smarty->assign('error', $error['title'].'
'.htmlspecialchars($error['error']));

    

4. Melden Sie sich bei ipayment an und konfigurieren Sie unter "Anwendung" die für xt:Commerce Shop eingerichtete Anwendung. Klicken Sie auf "Details ändern" und gehen in den Abschnitt "CGI-Sicherheitseinstellungen". Im Feld "Transaktions-Security-Key" geben Sie eine zufällige 20-stellige Zeichenfolge ein. Notieren Sie diese, um Sie später im Zahlungsmodul einzutragen.
   ACHTUNG: Sobald Sie die geänderte Anwendungskonfiguration speichern, werden von ipayment nur noch Transaktionen akzeptiert, die den Security hash enthalten (wird durch diesen Patch in xt:Commerce ergänzt). Weitere Informationen unter http://hilfe-center.1und1.de/ipayment/fragen_zur_individuellen_anbindung_von_ipayment/3.html. [^]

5. Kopieren Sie alle im Patch enthaltenen Dateien in Ihr Shop-Verzeichnis.

6. Im Administrationsbereich müssen die ipayment-Module nun deinstalliert und wieder installiert werden. Vergessen Sie nicht die zuvor notierten Einstellungen und den neuen Security Key einzutragen, da diese beim Deinstallieren gelöscht wurden.

7. Führen Sie eine Testbestellung durch, um die ordnungsgemäße Funktion des ipayment-Moduls zu überprüfen. Ggf. müssen Sie das Template "checkout_confirmation.html" in Ihrem Template Ordner anpassen.
TagsKeine Tags zugeordnet.
Angehängte Dateien

- Eintrags-Beziehungen

-  Notiz
Zu diesem Eintrag gibt es keine Notizen.

- Eintrags-Historie
Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
02.07.2010 18:41 Doc Olson Neuer Eintrag
02.07.2010 18:41 Doc Olson Status neu => zugewiesen
02.07.2010 18:41 Doc Olson Bearbeitung durch => Doc Olson
02.07.2010 18:43 Doc Olson Lösung offen => erledigt
02.07.2010 18:43 Doc Olson Behoben in Version => 1.0.10
02.07.2010 18:44 Doc Olson Status zugewiesen => erledigt


Copyright © 2000 - 2011 MantisBT Group
Powered by Mantis Bugtracker